Die 6 wichtigsten Dinge für Suche und Filter im E-Commerce

Ein Shop ohne eine Suche ist heute nicht mehr denkbar. Aber Suche ist nicht gleich Suche. Deine Kunden erwarten leistungsstarke Features, um schnell zu den gewünschten Produkten zu gelangen.
Makaira setzt auf die hochperformante Suchtechnologie Elasticsearch, die die Kombination mit unseren Filtern und Platzierungs-Features erlaubt.

MAKAIRA ist

Suche + Filter

So beginnt alles: Eine Suche, die passend zum Suchbegriff Produkte findet. Alle Produkte. Zumindest alle, die den Suchbegriff in genau dieser Buchstabenfolge enthalten. So ist eine Standardsuche: Out of the box und eben nicht mehr. Aber da geht noch mehr!
...Und jetzt?
1
Tippfehler? Egal!

Fuzzy-Suche

Hose oder Hosä oder Hohse? Egal. Die Makaira Fuzzy-Suche verzeiht deinen Kunden alle Tippfehler.

2
Standard jenseits von Standards

Filtern und Suchergebnisse

Makaira erlaubt die Definierung und Positionierung eigener Filter. So werden deinen Besuchern nur die relevanten Optionen ausgespielt.

3
Schneller zum Lieblingsprodukt

Autosuggestion

Erspare deinen Besuchern Aufwand beim Tippen. Die Makaira Autosuggestion funktioniert für Produkte, Kategorien, Hersteller und Searchkeys. Funktioniert perfekt im Zusammenspiel mit der Fuzzy-Suche.

4
Das Beste vom Besten

Ranking-Mix

Verfolge mehrere Strategien gleichzeitig. Platziere Produkte aus deinen Top-Sellern, Neuheiten und Sale-Produkten.


5
So, nur anders

Synonyme & Antonyme

Sprich die Sprache deiner Zielgruppe, indem du ähnliche Begriffe ein- und falsche ausschließt. Deine Besucher fühlen sich dadurch verstanden und wohl.

6
Immer auf dem neuesten Stand

Inkrementeller Datenimport

Jede Änderung in der Datenbank löst einen Datenimport aus. Deine Daten sind somit ohne Aufwand immer auf dem neuesten Stand.

Up next:
Zeigt mir eure Recommendation Engine.
Weiter